Catherine Thieblemont, Anna Maria Frustaci, Antonio Salar Silvestre

Das Satellitensymposium auf der 3. How to Diagnose and Treat Lymphoma Conference der European School of Hematology wurde von Catherine Thieblemont geleitet, zusammen mit Anna Maria Frustaci und Antonio Salar Silvestre, die BTK- und BCL2-Hemmung als neue Ansätze für die Lymphomtherapie diskutierten.

Sprechen Sie mit BeiGene

Schließen